Immobilienangebote

Modernisiertes, saniertes Ein-/Zweifamilienwohnhaus mit Garage, Komfortgartenhaus in idyll. Lage
Einfamilienhaus in 96515 Judenbach / Heinersdorf | Objektnummer: LB368

«
»

Datenblatt

ObjekttypEinfamilienhaus OrtJudenbach / Heinersdorf
Wohnfläche248 m² Grundstück849 m²
Nutzfläche31 m² Baujahr1935
Anzahl Schlafzimmer6 Anzahl Badezimmer1
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
DachformSatteldach
BauweiseMassiv Kaufpreis176.000 €
Außen-Provision5,95 % des Kaufpreises einschl. gesetzl. MwSt.

Komfortables und zugleich Idyllisches Wohnen finden Sie in diesem nahezu vollständig renovierten und modernisierten Ein-/Zweifamilienwohnhaus. Es besteht aus Vorder- und Hinterhaus mit je einem eigenen Haustürzugang. Die Räume sind jeweils hell und freundlich gestaltet und versprühen viel Charme. Eine moderne Zentralheizung mit solarer Warmwasserbereitung, sowie eine Photoltaikanlage und Neuerungen an Fenstern und Fassade sorgen für sparsame Energiekosten. Im Hinterhaus steht zusätzlich ein Kachelofen mit Warmluftzügen zur alternativen Beheizung zur Verfügung.

Das Haus eignet sich im Besonderen für eine größere Familie, wäre aber auch geeignet als Generationenhaus. Zudem würde es sich für eine Familie eignen, welche vielleicht an eine spätere Vermietung des Hinterhauses denkt.

Zum Haus gehört eine Garage, eine Terrasse und ein schönes Holz-Blockbohlenhaus, welches sich hervorragend für Familienfeste und zum Träumen in Sommernächten eignet. Der Hof und der Garten sind liebevoll angelegt, ebenflächig. Das Grundstück ist insgesamt eingezäunt und bietet in östlicher Richtung eine Gartentür in die freie Natur mit Bachlauf.

Aufteilung Vorderhaus:

EG: Diele, Küche, Wohnzimmer, Zimmer, Heizung/Hauswirtschaft

DG: Flur, 1 Kammer, 4 Zimmer (davon 2 Zimmer im Rohzustand, Badeinbau erforderlich)

Aufteilung Hinterhaus:

EG: Diele, Küche, Wohnzimmer mit Kachelofen, Zimmer, Bad, WC

DG: 3 Zimmer (2 davon Durchgangszimmer)

Baujahr Haus wohl Mitte 30er Jahre

1971 Erweiterung am Hinterhaus um einen Raum EG/DG

Umfassende Modernisierungen und Erneuerungen:

1973 Hinterhaus generalsaniert und renoviert, neues verschaltes Dach, neue Ziegeleindeckung, Einbau Warmluftheizung Kachelofen, neue Innen- und Außentreppe, Einbau Bad und WC

1985 Vorderhaus, Erneuerung Dach mit Dachschalung und Ziegeleindeckung

1991 Errichtung einer Fertigteilgarage

1991 Öl-Zentralheizung BUDERUS mit Brauchwasserbereitung, laufend gewartet, Einbau von energiesparenden Pumpen 2018

1992/1993 Hinterhaus, Erneuerung Bad und WC, Kücheneinbau, Renovierung aller Zimmer, Erneuerung der elektrischen Anlage, Einbau isolierverglaster Kunststofffenster

2000 Hinterhaus, Erneuerung der Dachrinnen und Verblechungen, Außenputz

2007 Hinterhaus, alle Zimmer wurden nach und nach renoviert, neue Hauseingangstreppe, neue Hauseingangstür mit Bleiverglasung

2007 Vorderhaus, Einbau isolierverglaster Kunststofffenster, Erneuerung Fußböden im EG und teilweise im DG, Laminat in den Zimmern, Granit im Eingangsflur, Zimmer renoviert

2008 Vorderhaus, Errichtung einer thermischen Solaranlage zur Warmwasserbereitung, BUDERUS Logaplus-Paket S24, 2 Solarkollektoren, Solarspeicher Logalux SM 300 Liter

2009 Vorderhaus, Neuerrichtung der Hauseingangstreppenanlage, Granit, neue Massivholz-Hauseingangstür mit Bleiverglasung

2009 Vorderhaus Fassade mit Vollwärmeschutz, Erneuerung Dachrinnen, Verblechungen, Hauseingangsvordach

2009 Neuanlage und Gestaltung der Hoffläche, Pflasterungen, Erneuerung der Gartenmauerpfosten, Hofeinfahrts-/Gartentor mit Briefkastenelement

2010 Erneuerung Gartenzaun zur Straße

2010/2011 Errichtung eines Blockbohlenhauses mit Küche, Aufenthaltsraum, Schlafebene, elektrischer Anschluss

2012 Vorderhaus, schreinermäßige Überarbeitung der Innentreppe

2012 Hinterhaus, Erneuerung Innentreppe, Verlegung Granitboden im Eingangsflur

2012 Erneuerung der Terrasse zwischen Vorder-/Hinterhaus, mit Geländer, neues Hauseingangsvordach Glas/Edelstahl

2013 Errichtung einer Photovoltaikanlage 5,4 kWp auf Dachfläche Vorder- und Hinterhaus, Änderung Wechselrichter mit integriertem Batteriespeicher (2014), Netz-Einspeiseanlage mit Eigenverbrauch, 19 Solarmodule BOSCH 285 Wp

In der Straße vor dem Haus ist bereits eine Gasversorgungsleitung verlegt. Es besteht damit die Option zukünftig die vorhandene Ölheizung durch eine Gas-Brennwertheizung zu ersetzen.

Heinersdorf (Thüringen) liegt im Radenzgau etwa 6 km südöstlich von Judenbach, 7 km östlich von Sonneberg und 3 km nordwestlich von Pressig (Bayern). Durch den Ort fließt von Nord nach Süd die Tettau, die bei Pressig in die Haßlach mündet. Heinersdorf liegt im Frankenwald.

Innerörtliche Lage, ebenes Grundstück, schöne ruhige Randlage zum Bachlauf Tettau, ringsum in herrlicher Mittelgebirgs-Landschaft

Der Ort liegt an der Landesstraße 2661, die die B 85 und die B 89 verbindet.

Heinersdorf ist der Endpunkt der am Sonneberger Zentralen Omnibus-Bahnhof startenden Linie 708 der OVG Sonneberg

Entfernungen zum/zur:

Kindergarten ca. 0,3 km

Grund-/Mittelschule Pressig ca. 4 km

Gymnasium, Realschule, Grundschule Sonneberg ca. 10 km

Autobahn Nürnberg/Erfurt A73 Anschlussstelle Dörfles-Esbach b. Coburg ca. 21 km

Autobahn Nürnberg/Berlin A9 Anschlussstelle Gefell ca. 50 km

Flughafen Erfurt/Weimar ca. 108 km

Flughafen Nürnberg ca. 138 km

nach Sonneberg Bahnhof, RE-Anschluss Sonneberg-Coburg-Bamberg-Nürnberg, ca. 10 km

nach Teuschnitz über B85 ca. 15 km

nach Kronach Bahnhof, RE Anschluss Lichtenfels-Kronach-Saalfeld , über B85 ca. 18 km

nach Ludwigsstadt über B85 ca. 22 km

nach Coburg Bahnhof, ICE-Anschluss München-Berlin, ca. 31 km

nach Bad Lobenstein über B85 und L1096 ca. 40 km

nach Bad Steben über Frankenhochwaldstraße ca. 41 km

Es liegt noch kein Energieausweis vor, ist beauftragt!

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber/Eigentümer zur Verfügung gestellt wurden. Eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben wird nicht übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

wesentlicher EnergieträgerÖl
Energieausweis
  • Wolfgang Leybold

Ansprechpartner

Wolfgang Leybold
Mobil: 0176/22562533

Sofortanfrage zum Objekt

Lage-Übersicht

360° Rundgang

Grundrisse